Kfz Kostenvoranschlag

Wenn Sie unverschuldet in einen Verkehrsunfall verwickelt worden sind, erstellen wie für Sie als Kunde einen *kostenlosen Kostenvoranschlag, da die gegnerische Versicherung, nach Unterzeichnung einer Abtretung, die Kosten übernimmt.


Was kostet ein Kfz Kostenvoranschlag nach einem Unfall? ...Er ist kostenlos!

Sie können in unserem Sachverständigenbüro *kostenlos und kurzfristig einen Kostenvoranschlag über die Schäden an Ihrem Fahrzeug erhalten.
Insbesondere bei Klein- und Bagatellschäden, also bei Unfallschäden unter 750€, erstellen wir für Sie ein aussagefähigen Kostenvoranschlag inklusive eines Fotoanhanges. Für Schäden die über der Bagatellgrenze liegen sollten Sie nicht auf Ihr Recht verzichten, ein Gutachten erstellen zu lassen. Ob der Schaden über-/ oder unterhalb der Bagatellgrenze liegt( ca.750 €), klären wir gerne bei der Fahrzeugbesichtigung.
Auf Ihren Wunsch, leiten wir diesen Kostenvoranschlag direkt zur regulierenden Kfz Versicherung oder an eine andere Stelle. Sie können das kurze Online Formular unten ausfüllen um einen Auftrag für die Erstellung eines Kostenvoranschlages auszulösen. Sie müssen lediglich alle relevanten Daten in unser Formular eintragen. Durch einen unserer qualifizierten Kfz Sachverständigen wird innerhalb kürzester Zeit der Kostenvoranschlag erstellt.


    Wie rechnen wir ab?
  • 1. Die Kosten für den Kostenvoranschlag werden, nach unterzeichnung der Abtretung, von der Versicherung des Unfallverursachers übernommen, vorausgesetzt Sie selbst sind nicht Schuld.
  • 2. Wenn Sie eine Teilschuld an dem Unfall haben, also eine sogenannte Quote festgelegt wird. Wird bei einer Quote von z.B. 50% unser Honorar zu 50% von der Versicherung übernommen. Die restlichen 50% des Honorares stornieren wir zu Ihren Gunsten.
  • 3. Für Schäden die Sie selbst verursacht haben und ein Sachverständigen Gutachten beauftragen einen Kostenvoranschlag zu erstellen, müssen Sie die Gebühren dafür übernehmen. Die Gebühren dafür liegen bei ca. 35€.
  • 4. Kontaktieren Sie uns als einen freies Kfz Sachverständigenbüro für die Erstellung eines Kostenvoranschlages und nicht Ihre Werkstatt!

WICHTIG: Im Zweifel ist dieser Kostenvoranschlag wenn Sie Geschädigter eines Unfalls sind immer *kostenlos. Die Übernahme der Kosten für den KVA wurde vom AG - Berlin Mitte bestätigt. ( Urteil vom: 24.09.2013 Aktenzeichen: 102 C 3011/13 )
Mit unserer Beauftragung erklären Sie dass die in § 632 Abs. 3 BGB" genannten „Zweifel“ beseitigt sind. Das bedeutet für Sie, dass unsere Gebühren von der eintrittspflichtigen Versicherung erstattet werden.
Für den Fall, dass Sie die Kosten für den Kostenvoranschlag selber tragen wollen oder müssen, berechnen wir Ihnen lediglich 35€ netto. In Werkstätten kostet ein Kostenvoranschlag oft 10% von der Schadenhöhe. Da kommen schnell 150€ und mehr zusammen!!!!


Kostenvoranschlag Online Formular

Füllen Sie so viel wie es geht aus. An der rechten Seite ist ein Fahrzeugschein zu sehen. Klicken Sie diesen an. Dort ist dargestellt wo die wichtigen Daten stehen.














Fahrzeugdaten:




























HINWEIS: Mit dem Klick auf "absenden" bestätigen Sie die Kenntnissnahme und Akzeptanz der Widerrufsbelehrung uneingeschränkt an.
Bitte bestätigen Sie die Widerrufbelehrung um den Kostenvoranschlag beauftragen zu können.


kostenlose Beratung

Sie benötigen einen Kostenvoranschlag?

Wir sind für Sie rund um die Uhr, 7 Tage in der Woche erreichbar. Notrufbutton Kontaktieren Sie uns!
Beratung kostenlos
Fragen zum Thema?

Nicht jeder weiß wo die für uns so wichtigen Angaben in Ihrem Fahrzeugschein stehen. Klicken Sie bitte auf das Bild des Fahrzeugscheins. Dort finden Sie alle wichtigen Fahrzeugdaten die wir für Ihren Kostenvoranschlag benötigen.